Archive für Beiträge mit Schlagwort: tulips

The warm weather has brought a temporary (?) end to winter and I’ve been rushing around like a lunatic cutting back grasses (got arms like Schwarzenegger by now!) and perennials, pruning roses…all that’s left is bringing out the manure – a matter of urgency as bulbs are peeping out everywhere. I was taken by surprise to be honest as I thought winter would last a bit longer and give me the chance to get things done inside before the garden is calling again. But I won’t complain, it feels too good to potter around again, sun on my back, birds fluttering busily to and fro. The toads have started to wander to their breeding sites which is very early indeed. Lizards are chasing each other about, and owls are falling in love which is quite a lively affair. How is the weather in your corner of the world? Here the dance of the snowdrops is slowly coming to an end thanks to the high temperatures but I shall try and post some pics of this year’s dance before too long. Have a good week and don’t forget to visit Cathy who is kindly hosting ‚In a Vase on a Monday‘. Maybe you’d like to join in too? Wait, haven’t said a word about my own vase: well, it’s tulips. And a tulip is a tulip is a tulip…nothing more to be added! 😉

Das warme Wetter hat dem Winter vorerst einen Riegel vorgeschoben, und ich flitze wie eine Irre durch die Gegend, schneide Gräser und Stauden zurück (habe mittlerweile Bizeps wie Schwarzenegger!) und beschneide Rosen…nun muss ich noch Mist ausbringen und zwar schnell, denn überall drücken Zwiebelblumen ans Licht. Ich geb’s zu, ich bin etwas überrumpelt worden und dachte eigentlich, mir bliebe noch Zeit, drinnen Dinge zu erledigen, bevor der Garten wieder nach mir ruft. Aber egal, ich will mich nicht beklagen: Es tut so gut, wieder draussen zu werkeln, die Sonne im Nacken zu spüren, derweil die Vögel geschäftig hin und her fliegen. Die Kröten wandern bereits zu ihren Laichplätzen. Eidechsen jagen einander, und Eulen verlieben sich, was stets eine äusserst lebhafte Angelegenheit ist. Wie ist das Wetter bei euch? Der Tanz der Schneeglöckchen nähert sich dank der hohen Temperaturen langsam seinem Ende, aber ich werde versuchen, bald noch einige Fotos vom diesjährigen Tanz mit euch zu teilen. Habt eine gute Woche, und vergesst nicht, bei Cathy reinzuschauen, Begründerin der ‚Montagsvase‘. Vielleicht habt ihr Lust, mitzumachen? Wartet, ich habe ganz vergessen, etwas zu meiner Vase zu sagen: naja, es handelt sich um Tulpen. Eine Tulpe ist eine Tulpe ist eine Tulpe…da gibt’s nichts hinzuzufügen! 😉

_mg_7797-2-16-03

…haben wir uns in den Frühling gestürzt. Oder hat er uns überwältigt und in seinen Bann gezogen? Wie dem auch sei, ich habe nach all den Jahren herausgefunden, dass ich den Frühling am liebsten mag. Zumindest wenn er sich so unverblümt, übermütig und fröhlich gibt wie in diesem Jahr. Alles ist von solchem Grün und ansteckender Frische, jeden Tag enthüllen sich neue Blüten, Blätter, Düfte… lieber Lenz, wie schön, dass wir dich erleben und mit dir tanzen dürfen! Lasst uns schauen, was sich im Garten tut…

…we embraced spring. Or maybe it dazzled us and cast a spell over us? Be that as it may, I’ve finally -after all those years- found out, that I love spring most of all seasons. At least if it is as wanton and gay as this year. Everything is so green and refreshing, every day new flowers, leaves and scents are revealed…dear spring, how wonderful it is to be alive and to be able to join the dance! Let’s see how things have developed in the garden…

Tulpen, Narzissen und Allium sorgen für Farbe auf der Sitooterie-Terrasse. Besonders angetan hat es mir Narcissus Baby Moon – im Herbst werde ich von ihnen und Narcissus Geranium noch etliche mehr pflanzen. Die Blüten von Geranium halten sich trotz Hitze wochenlang. Die Staudenclematis treiben ordentlich, die ersten Rosen blühen.

Tulips, daffodils and allium create lots of colour on the sitooterie terrace. I’m especially fond of Narcissus Baby Moon – I shall plant lots mor of it as well as of Narcissus Geranium whose flowers keep so well for weeks in spite of the heat. Herbaceous clematis grow very strongly these days, the first roses have started to flower.

_MG_1906-0266

_MG_1907-0266

Im Senkgarten haben sich Tulipa vvedenskyi unter Cerinthe und Rosen gemischt und erfreuen mich mit ihren kecken Blüten. Dieses Beet war den Winter über komplett unter Wasser, also eine tolle Tulpe für schweren Boden wie den unseren.

In the sunken garden Tulipa vvedenskyi mingle with Cerinthe and the roses – a combination which I find most delightful. This border was flooded this winter so I should think it’s a great tulip for heavy soil like ours._MG_1948-2-0266

_MG_1944-0266Im Gemüsegarten tut sich was. Ihr erinnert euch vielleicht, dass ich dieses Beet mit Gräsern, Blumen, Artischocken, Rhabarber, Angelica, Paeonia, Allium etc. bepflanzt habe. Ein Besuch im Gemüsegarten ist ein wahres Vergnügen, wenn man so begrüsst wird 🙂

Lots of growth in the potager: You may recall that I planted this bed with grasses, flowers, artichokes, angelica, rhubarb, paeonia, allium etc.  It’s a joy to visit the veg garden if you’re greeted like this 🙂

_MG_1945-0266

Die Narzissenblüte im Obstgarten nähert sich dem Ende, aber nun beginnt die Camassia-Blüte…(übrigens eine tolle, unkomplizierte Zwiebelblume sowohl für trockenen als auch frischen Boden)

The flowering of the daffodils is slowly coming to an end, but now the Camassia take over…(by the way a fab, easy going bulbous flower for both drier and fresh soil)_MG_1912-0266

_MG_1937-0266

Im grün-blauen Beet setzt Cotinus Golden Spirit Akzente /  In the green-blue border Cotinus Golden Spirit is adding interest:_MG_1916-0266

An der Hauswand blühen Rosa banksiae, Clematis Freda, im Beet davor Ceanothus Concha, Tulipa Marilyn, einer meiner Lieblinge, und Erigeron karvinskianus u.v.m.

Rosa banksiae and Clematis Freda are putting on a great show on the house wall , in the terrace borders Ceanothus Concha, Tulipa Marilyn, one of my favourite tulips, and Erigeron karvinskianus and lots more are flowering._MG_1923-0266Flieder, hmmm…kannst du es riechen?   /  Lilac, hmmm…can you smell it?

_MG_1922-0266

_MG_1921-0266Rosafarbene Clematis erobert das Wisteria-Hochstämmchen  /  Pink Clematis is growing into the Wisteria lollipop

 

_MG_1915-0266Deutzia gracilis, Calla & Agapanthus _MG_1924-0266

_MG_1927-2-0266

_MG_1920-0266

Ich wünsche euch frohe Ostertage und viel Freude im Garten!

Wishing you a happy Easter and lots of fun in your garden!

Vorneweg muss ich etwas gestehen: Ich habe ein wenig geschummelt, aber nicht schlimm. Indianerehrenwort. Die Schlehenzweige sind aus meinem Garten, die Tulpen nicht (also keinen Grund, einen Besen zu fressen!). Aber: die Tulpen kommen aus Frankreich. Buy local 🙂 . Ich liiiebe Tulpen und finde diese besonders romantisch. Das Bild habe ich gestern gemacht, da ich heute keine Zeit habe. Das war’s auch schon. Alles gestanden! Monsieur hat einen feinen Apfelkuchen gebacken, und so sassen wir bei herrlichstem Sonnenschein auf der Sitooterie-Terrasse (Erläuterungen hierzu folgen später). Der Frühling -und die Liebe!- liegt in der Luft, die Vöglein zwitschern, bunte Blüten locken Hummeln, Eidechsen jagen sich liebestoll. Ist es nicht fantastisch, dass wir daran teilhaben dürfen?  Danke an Cathy, die die Montagsvase ins Leben gerufen hat. Ihre Vase und die von anderen Bloggern könnt ihr hier sehen. Riecht ihr den Frühling auch?

To start off with, I cheated – not much though, only very little. Promise. The blackthorn comes from the garden, the tulips don’t ( so calm down, no need to get excited!). But the tulips are French. Buy local 🙂 . I adore tulips and think these look especially romantic. The image was taken yesterday, because I don’t have time today. That was it. End of confession! Monsieur made a fine apple pie  and so we sat on our sitooterie terrace (explanations will follow) in glorious sunshine. Spring -and love!- is in the air, birds are singing, gaily coloured flowers entice bumble bees, lizards chase each other love-stricken. Isn’t it awesome to be part of all this? Thanks to Cathy for hosting the vase on a monday. You can see her vase and that of others here. Can you feel spring too?

_MG_1086-0243

_MG_1097-0243

_MG_1095-0243

Eva Nemeth Photography - Blog

Garden Photography and other pretty things

gartenkuss

Mein Garten erzählt eine Geschichte. Und ich höre zu.

Mieux vivre Jardin

Mieux vivre dans son jardin

The Big Garden and Croft

A small country living in the Outer Hebrides

ONCE MORE AROUND THE SUN

A photograph every day for a year

Stephen Studd Photography

Travel Gardens Plants

The World according to Dina

Notes on Seeing, Reading & Writing, Living & Loving in The North

Gartenstreifzug

Garten und Natur

Leselebenszeichen

Buchbesprechungen von Ulrike Sokul©

Jardins à l'Anglaise

Gardens in France... and elsewhere

Expressing my vision

A journey into creativity

All creatures great and small

een kijkje in de keuken van de natuur

Photofocus

education and inspiration for visual storytellers

Wayne Grundy's PhotoTech Blog

A blog about digital photography techniques and technology

Hopeful Traveller

Moving in many directions, sometimes quite slowly, but always with a camera. www.anniegaphotography.co.uk