Archive für Kategorie: Duft / Scent

Ja, es gibt mich noch 🙂 Chloris stellte auf ihrem Blog vor einigen Tagen ihre 10 Favoriten für den Juni vor und animierte uns, die eigenen Favoriten zu nennen, denn so können wir viel dazulernen. Mir gefällt die Idee, und auch wenn ich viele Pflanzen liebe und mich keineswegs auf zehn beschränken könnte oder wollte, so gibt es doch in jedem Monat welche, die mich besonders erfreuen und ohne die ich nicht sein möchte. Der Juni war der zweitheißeste seit 1900, dazu gab es fast keinen Niederschlag, so dass jene Pflanzen, die trotz allem munter blühen und sich wacker schlagen, unsere besondere Aufmerksamkeit verdienen. Hier sind meine Top 10! Vielleicht hast du Lust, uns deine vorzustellen?

Yes, I’m still around 🙂 Chloris presented her top 10 of the month of June on her blog the other day and invited us to do the same, as we can learn so much through sharing. I like the idea and although I love lots of plants and couldn’t or wouldn’t want to restrict myself to just ten, there are favourites in every month of the year which make me especially happy. June was the second hottest since 1900, on top of this we had hardly any rain, so all plants which continue to thrive and flower deserve our attention and appreciation. Here is my Top 10 list! Maybe you’d like to share yours?

Clematis aromatica – hach, der Duft! /heavenly scent!

Jasminum officinale – delicious perfume too! / auch ein köstlicher Duft!Eremurus – hier mit Margeriten und Stipa gigantea, eine äußerst attraktive Kombination. / beautifully combined with oxeye daisies and Stipa gigantea.Trachelospermum jasminoides – guess what…yes it’s scented too 😉 / ratet mal… ja, der Sternjasmin duftet ebenfalls 😉Clematis texensis ‚Etoile rose‘Teucrium hircanicum – Dauerblüher und Insektenmagnet / insect magnet with a long flowering period Echinacea pallida – begehrt von Blauen Holzbienen und anderen Insekten / much in demand among violet carpenter bees and other insects

Veronicastrum virginicum

Albizia julibrissin – der Seidenbaum kommt aus Asien und blüht schon als junger Baum. Abends falten sich die Blätter mimosenartig ein, um sich anderntags wieder zu entfalten. Die Blüten sind attraktiv für Insekten. Ich habe auch die Sorte ‚Summer chocolate‘ mit purpurschwarzem Laub und blassrosa Blüten.

Albizia julibrissin – the Persian silk tree comes from Asia and is already flowering as a young tree. The leaves are folding in the evening –a bit like a mimosa but not in response to touch– and unfold again next morning. The flowers are attracting insects. I’ve also got the variety ‚Summer chocolate‘ with purple-black foliage and pale pink flowers.Sanguisorba ‚Stand up comedian‘ – eine tolle Staude für gute, frischere Böden. / a stunning perennial for good, moisture-retaining soil.

Lange habe ich nichts von mir hören lassen. Es ist Sommer! Hochsaison für die Gartenfotografie, und im eigenen grünen Wohnzimmer wächst mir fröhlich das ‚Kraut‘ über den Kopf. Ausserdem -habe ich es schon erwähnt?- schreibe ich ein neues Buch, was ebenfalls viel Zeit in Anspruch nimmt. So bin ich bei euren Blogs derzeit vor allem stiller Zaungast und kommentiere aus Zeitgründen weniger. Trotzdem hatte ich Lust auf eine Montagsvase und verbinde diese gleich mit einer grossen Leidenschaft von mir: den Stauden-Clematis, die meines Erachtens noch viel zu wenig gepflanzt werden. Warum das so ist? Keine Ahnung, denn sie sind viel charmanter, gesünder, viele duften und haben schöne Samenstände. Für die Vase wählte ich heute Clematis x jouiniana ‚Praecox‘, ein kleines, aber liebenswertes Monster, das sich charmant durch’s Beet und einen benachbarten gelben Jasminum humile webt. Ausserdem Margeriten, die zu Tausenden auf der Wiese blühen. So kann ich sorglos schneiden, ohne dass es auffällt. Ich wünsche euch frohe Sommertage und hoffe, die eine oder andere Clematis findet einen Weg in eure Herzen und Gärten. 🙂

Vergesst nicht, bei Cathy vorbeizuschauen, die In a Vase on a Monday ins Leben gerufen hat!

It’s been quiet for a while, I know. But summer’s here and it’s THE season for shooting gardens, and in my own garden there’s a happy jungle thanks to the unusual rainfall. Besides -don’t know if I mentioned it?- I’m writing a new book which takes a lot of time and energy. That’s why I just pop in from time to time to see what you’re up to and can’t comment as often as I’d like. Anyway, I really fancied the idea of doing a vase today and shall combine it with a great passion of mine: herbaceous Clematis which are still not planted as widely as their large-flowered sisters who are often prone to wilt. Why is that? I don’t have a clue as they’re so much more charming, often scented, healthier and blessed with pretty seedheads. For my vase I’ve chosen Clematis x jouiniana ‚Praecox‘, a small but endearing monster which is weaving itself most charmingly through the border and a neighbouring Jasminum humile, and oxeye daisies which grow in our meadow in their thousands. Thus I don’t feel guilty cutting some and they last very well in the vase. I wish you happy and carefree summer days and hope that one or more of these clematis will find their way into your hearts and gardens. 🙂

Don’t forget to go over to Cathy who is so kindly hosting the meme In a Vase on a Monday!

_MG_1577-2-16-06

_MG_1585-2-16-06Clematis integrifolia ‚Rooguchi‘

_MG_7121-0337Clematis viticella ‚Betty Corning‘

Clematis viticella 'Betty Corning' growing up a trellis - June, Le Jardin de Marguerite, France

Clematis x durandii

_MG_4619-0299Clematis integrifolia ‚Juuli‘

_MG_4612-0299Clematis mandshurica

_MG_3107-15-06Clematis triternata ‚Rubromarginata‘ (not strictly herbaceous but needs cutting back to 30cm above ground)

_MG_2971-15-06Clematis integrifolia ‚Blue Boy‘

_MG_2213-15-06Clematis integrifolia x texensis ‚Lord Herschell‘

_MG_0501-2-16-06Clematis recta ‚Purpurea‘

Berchigranges

Clematis integrifolia ‚Fascination‘IMG_5932_clematis_integrifolia_fascinationClematis tubulosa ‚Cassandra‘

IMG_6224_clematis_tubulosa_cassandraClematis campaniflora

IMG_6305_clematis_campanifloraClematis integrifolia ‚Alionushka‘

_MG_0366-2-16-06

Gartenblog von Pascale

ein Garten in der Ostschweiz voll mit Ideen und Rezepten

A Day in the Brine

Unkempt Mind dribbling in the seethe

NestOfSquirrels

Acorns. And scurrying.

Glebe House Garden

My week to week gardening diary

Watercolour Soul

Bespoke Animal Portraits

Eva Nemeth Photography - Blog

Garden Photography and other pretty things

gartenkuss

Mein Garten erzählt eine Geschichte. Und ich höre zu.

Mieux vivre Jardin

Mieux vivre dans son jardin

The Big Garden and Croft

A small country living in the Outer Hebrides

Stephen Studd Photography

Travel Gardens Plants

Bramble Garden

Country gardener nurturing people, plants - and wildlife

The World according to Dina

Notes on Seeing, Reading & Writing, Living & Loving in The North

Gartenstreifzug

Garten und Natur

Leselebenszeichen

Buchbesprechungen von Ulrike Sokul©

Expressing my vision

A journey into creativity