In every walk with nature one receives far more than he seeks.

John Muir

I go for a walk every day. It takes my mind off things. It’s a way to escape the madness that has become our „new normal“. This year the simple act of breathing has become a new meaning. To be honest, I’m a bit confused as I always thought that breathing is THE most fundamental right of all. Breathing, seeing the faces of people and touching, hugging people I like – all the things I took for granted have become special. Every morning when I wake up and hear about the latest crazy developments I must remind myself that I’m not insane. Not yet anyway. During my walks with the head gardener I immerse myself in the peace and quiet of nature. She always gives me more than I seek. Trying to stay sane in an insane world has become one of the biggest challenges of my life. 😉 These days the heather is flowering and wrapping the landscape into soft pink clouds. Fancy coming along?

Ich gehe jeden Tag laufen. Es lenkt mich ab. Es ist eine Art, dem Wahnsinn zu entfliehen, der unsere „neue Normalität“ geworden ist. Das Atmen hat dieses Jahr eine neue Bedeutung bekommen. Um ehrlich zu sein bin ich verwirrt, denn ich dachte stets, das Atmen ist DAS fundamentalste aller Rechte. Atmen, Gesichter sehen, liebgewonnene Menschen berühren und umarmen – Dinge, die ich für selbstverständlich hielt, haben nun eine andere Bedeutung. Wenn ich morgens aufwache und von den neuesten verrückten Entwicklungen höre, muss ich mich daran erinnern, dass ich nicht verrückt bin. Noch nicht. Auf Spaziergängen mit der Obergärtnerin tauche ich in den Frieden der Natur ein. Sie gibt mir immer mehr als ich suche. In einer wahnsinnigen Welt bei Verstand zu bleiben ist zu einer meiner grössten Herausforderungen geworden. 😉 Dieser Tage blüht die Heide und hüllt die Landschaft in zartrosa Wolken. Habt ihr Lust mitzukommen?

After all the rain everything has turned green again, the leaves seem reluctant to change colour. Nach dem Regen ist alles wieder grün geworden. Die Blätter wollen sich noch nicht recht färben.
The rain has brought out these little chaps! I’m very excited as there are so many of them this year and all in good health. Der Regen hat diese kleinen Burschen aus der Deckung gelockt. Es gibt heuer besonders viele und alle sind putzmunter, Grund zur Freude!
Pink clouds 🙂
This morning there was the most beautiful atmosphere in the garden. Golden sunlight, mist in the valley, a cup of tea on the terrace…balm for the soul. Heute morgen war eine wunderbare Stimmung im Garten. Goldenes Licht, Nebel im Tal, eine Tasse Tee auf der Terrasse…Balsam für die Seele.

It will come as no surprise that today’s vase features heather! Thanks to our charming host Cathy for her delightful meme – In a vase on a Monday is definitely a way of staying sane! Don’t forget to visit her lovely blog. Wishing you a good week in spite of everything – stay strong and sane 🙂

Es wird euch nicht überraschen, dass es heute eine Vase mit Heidezweigen gibt! Vielen Dank, liebe Cathy, für deine Montagsvase, die definitiv dabei hilft, bei Verstand zu bleiben. Vergesst nicht, bei ihr vorbeizuschauen. Ich wünsche euch eine gute Woche – bleibt stark und bei Verstand 🙂

22 thoughts

  1. What a delightful quotation, Annette, and I am pleased you are feeling the benefits of both breathing and nature on your daily walks. Those pink clouds must be a sight to see and I am glad you were able to share a little cloudlet in your vase today.

  2. Liebe Annette, vielen Dank für deine hübsche Montagsvase, den schönen Heidespaziergang und die bezaubernden Impressionen aus deinem Garten. Man kann derzeit gar nicht genug Natur bekommen, um mental und physisch gesund zu bleiben. Nicht mal im Sozialismus war das freie Atmen verboten. Das hier ist eine ganz neue Qualität. Ich wünsche dir eine gute Woche und viele kraftspendende Stunden in der Natur, Jana

    1. Liebe Jana, da hast du recht, und man fragt sich schaudernd, was noch alles kommt. Ich hoffe, auch du bekommst deine tägliche Dosis Natur ab. Bleib stark, ich denke an dich 🤗

    1. Thank you, Noelle, they’re fire salamanders which are threatened by a fungal infection that has already greatly decimated populations. That’s why I’m so happy about ours.

  3. Oh you are so fortunate to have such beautiful countryside on your doorstep Annette. You must be truly able to escape when you can immerse yourself in a landscape like that. What are the those little yellow and black chaps? Hope that you have a good week despite the madness and take care.

  4. I love those pink blooms, Annette. I’m glad walking – and the companionship of your wonderful head gardener – help keep you grounded. That isn’t easy at present!

  5. So lovely, Annette – your simple vase of gathered heather, the chestnuts and basket behind, plus all your atmospheric photos. Is that your dog? A very fine portrait! All balm for these crazy times… hang in there!

  6. Lovely dreamy photos Annette.
    I love heather. I saw a piece on heather on Gardeners‘ World, and wanted to try growing it. I can’t remember why now, but I don’t think it is compatible with our climate, and I was disappointed. So I will envy yours. It would be so nice to have another plant that blooms this late into the year.
    John Muir was a very wise man who found God and his solace in nature. We owe much to him for establishing our National Park System. I think God gave us such exquisite beauty all around us, so we could find him there.

    1. I’ve recently taken cuttings of tree heather which is also very pretty. Don’t know where you live in the States – heather is quite an easy plant, drought and frost tolerant. I love and collect beautiful quotes and as I’m a nature lover Muir is definitely striking a chord.

  7. Liebe Annette,
    was soll ich sagen, ich war lange nicht hier, habe auch lange nichts in meinem Blog geschrieben. Mit deinen Worten sprichst du mir aus der Seele, deine Worte und Bilder trösten und lassen erkennen, dass es noch Schönheit zu finden gibt in den Wirren dieser Zeit. Ich werde wieder öfter Schreiben, das hilft gerade jetzt die unsteten Gedanken und Gefühle zu sortieren.
    Liebe Grüße Theresa

    1. Liebe Theresa, das ist der Grund, warum ich es auch tue. Kreativität trägt dazu bei, dass wir nicht den Verstand verlieren und natürlich muss man sich ständig vor Augen halten, dass es auch Schönes gibt. Vielen Dank für deinen Besuch, alles Liebe f. euch xx

  8. Your pink clouds are so very pretty Annette. And the Head Gardener is good-looking too, and clearly used to posing for photographs! Getting out and keeping busy is the best medicine I feel, and keeps us mentally healthy as well as physically. Enjoy your walks in your beautfiul countryside… what a fabulous view you have up on your hill!

    1. Hi Cathy, as it happens she’s not very good at posing and getting such pictures requires some patience ;). This walk is a bit further away in a gorgeous wild valley which you would love. Take care xx

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.