Wie jedes Jahr verfliegen die überschwenglichen, bunten Frühlingstage im nu. Die Narzissen sind heuer eine Wucht und tragen mich im wahrsten Sinne des Wortes auf gelben Wellen durch den Tag. Weil Bilder in diesem Fall so viel mehr als alle Worte sagen, möchte ich euch heute zum Tanz bitten. Zum Tanz mit den Blüten! Zudem ist Montag, und mit Vergnügen hänge ich eine Vase an, mein Beitrag zu Cathys charmanter Montagsvase. Schaut bei ihr vorbei – es ist stets eine Freude zu sehen, was sie und andere Blogger in die Vasen zaubern. Ich wünsche euch eine tolle Frühlingswoche, und jetzt lasst uns endlich tanzen! 🙂

Like every year the gay and lavish days of spring just fly by. The daffodils are simply amazing this year and truly carry me through the day on yellow, glowing waves. In this case images say so much more than words that’s why I’d like to ask you to dance. Dance with the flowers that is! Besides it’s Monday, so I happily add my humble contribution to Cathy’s charming meme In a Vase on a Monday. Make sure you pop over to her – it’s always a joy to see what she and others put in their vases. Wishing you a great spring week and now let’s dance! 🙂

Scilla siberica ‚Spring beauty‘

_MG_7631-2-16-03

_MG_7667-2-16-03

_MG_7669-2-16-03Narcissus ‚Thalia‘

_MG_7681-2-16-03Stachyurus praecox

_MG_7707-2-16-03

_MG_7922-2-16-03

_MG_8048-2-16-03

_MG_8057-2-16-03

_MG_8059-2-16-03

_MG_8062-2-16-03

_MG_8070-2-16-03

_MG_8122-2-16-03Cerinthe major ‚Purpurascens‘ (die mittlerweile den ganzen Garten erobert haben/ has in the meantime conquered the whole garden)

_MG_8124-2-16-03Primula veris

_MG_8136-2-16-03Narcissus ‚Einstein‘ & ‚Geranium‘

_MG_8185-2-16-04Tulipa clusiana

_MG_8231-2-16-04Cardamine pratensis

_MG_8239-2-16-04In meiner Montagsvase (eine Hutschenreuther Tasse) gibt es Euphorbia amygdaloides, Primula veris und Brunnera macrophylla.

Today’s vase (a Hutschenreuther tea cup) holds Euphorbia amygdaloides, Primula veris and Brunnera macrophylla.

_MG_7987-2-16-03

31 thoughts

  1. Liebe Annette, so wunderschöne Fotos!! Mir gefällt am besten das Gänseblümchen -Schneckchen! Vielleicht kannst du uns als Fachfrau mit deinem Rat helfen? Ich sage zu den gelben Narzissen immer „Osterglocken „, Eberhard meint, dass alles Osterglocken wären, nicht nur die gelben. Ich nenne die weißen „Narzissen „. Was stimmt?? Liebe Frühlingsgrüße! Margarete

  2. I will happily join you in dancing around your spring flowers – such delightful photographs of them too, but of course we would expect that. Your little teacup of blooms is so pretty and will give you great pleasure I am sure. Thanks for sharing it with us

  3. Danke liebe Annette, ich nehme Deine Einladung zum Tanz an und bin noch ganz beschwingt dabei. Immer eine Augenweide diese Frühjahrsblüten und bei Dir ist es besonders schön!
    Lieben Gruß Marlies

  4. Eine herrliche Schwelgerei. Die kleine Schnecke, die am Gänseblümchen nach dem nächsten Halt sucht, ist auch für mich eines der schönsten in der Reihe der Fotos, gleichauf mit der zauberhaften Scilla.

  5. liebe Annette, wie gerne tanze ich mit Dir zusammen den Frühlingstanz in weiss und gelb und ein paar Tupfer Blau! Ich danke Dir ganz herzlich, dass Du mich zum Frühlings Reigen auf gefordert hast. Es ist mir ein Vergnügen !!!!

  6. Your garden is glorious, Annette! You have so many lovely daffodils and I wouldn’t mind it if Cerinthe would take over a larger portion of my garden. The teacup arrangement is lovely too!

  7. Sofort fiel mir dass Sommerlied ein : „Geh aus mein Herz, und suche Freud “ in dem es so schön heißt;
    Narcissus und die Tulipan,
    Die ziehen sich viel schöner an /
    Als Salomonis seyde…
    Trotzdem : die Gänseblümchen sind zum Niederknien ( was du für das wunderschöne Foto auch mußtest…) sie haben es verdient ! und der Schnecke seis auch gegönnt.
    Auch das Foto vom Hutschenreuthervergismeinnichttässchen ist sehr, sehr schön.
    Herzliche Grüße,
    Angela

  8. Deine Bilder sind ja mal wieder überirdisch!
    Wie sie schweben, tanzen und ich hör die Narzissen geradezu lachen!
    Schön ist es bei Dir – ein wunderbarer Garten.
    Sooo schön, dass Du blogst und Deine Bilder zeigst! Vielen, vielen Dank!
    Grüße aus München von Renate

  9. Wow, einmal durch deinen Garten tanzen, das hat mir gefallen. Die Bilder sind wahnsinnig schön, wenn man sie anschaut hat man das Gefühl eine noch etwas schlaftrunkene Elfe auf dem Weg zur Wasserstelle zu sein – immer den Blick auf die wunderbaren Blumen gerichtet. Ich habe zum Flowerday übrigens auch Blumen in der Tasse … grins (scheint im Trend zu liegen!) LG Marion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s