Humble bramble

Das ganze letzte Jahr haben wir uns in unserem neuen, vernachlässigten Garten mit den Brombeeren herumgeschlagen…nun, bei Spaziergängen im Wald fällt mein Auge immer wieder auf ein buntes Blatt und siehe da: es sind die Brombeeren, die sich zu wahren Schönheiten gemausert haben. Im Spätsommer haben wir eimerweise süsse Früchte geerntet, jetzt geniesse ich das Laub – vor allem, wenn es ausserhalb des Gartens leuchtet. Also nicht nur geärgert, ich geb’s zu!

2 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.